Aktuelles

KUNSTKURS „Kreatives Potential“

 

Du hast Lust künstlerisch zu arbeiten? Weißt aber oft nicht, was Du zeichnen sollst und wie du Ideen umsetzt? Dann ist es Zeit, die Quelle deiner Kreativität und individuellen Ausdruckskraft zu finden!

Inspiriert von surrealistischen Techniken wie der Frottage, dem automatischen Schreiben oder der aktiven Imagination arbeiten wir mit Kohle, Bleistift und Linolschnitt. Durch Übungen werden kreative Kräfte freigesetzt, die durch Anregung und professionelle Hilfestellung zu eigenständigen künstlerischen Arbeiten werden.

Das Unbewusste als Zugang zu einem unerschöpflichen Reichtum an Ideen, zur persönlichen Ausdruckskraft, ist die Quelle, aus dem viele der interessantesten Künstlerinnen und Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts ihre Inspiration schöpfen.

Wir zeichnen und arbeiten in kleinen Gruppen in entspannter und motivierender Atmosphäre. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.


Kursleiterin ist Lotte Hauss. Lotte hat an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg Malerei und Bildhauerei studiert und ihr Studium als Meisterschülerin in Dresden abgeschlossen. Sie hat mehrere Jahre als Dozentin für Grafikdesign und Zeichnen in der Erwachsenenbildung an einer privaten Hochschule unterrichtet.